Matthias Möller

Uplandstraße 10
34508 Willingen-Schwalefeld

Ihr Forstunternehmen für

  • Manuellen- und hochmechanisierten Holzeinschlag
  • Holzrückung
  • Ernte von Energieholz zur Hackschnitzelgewinnung
  • Spezialfällung

Über uns

Nach Beendigung meiner Ausbildung zum Fortswirt habe ich meine Leidenschaft zur Forstwirtschaft weiter verfolgt und mein Forstunternehmen im Jahre 2004 gegründet.

Mittlerweile sind in meinem Unternehmen zehn Mitarbeiter im Forst und eine Mitarbeiterin im Büro beschäftigt

Durch den Einsatz der geschulten Mitarbeiter und unserer modernsten Maschinen erledigen wir Aufträge stets zuverlässig, schnell und so kostengünstig wie möglich.

Komplettes Leistungsspektrum:
  • Motormanuelle und hochmechanisierte Holzernte
  • Rückung von Lang- und Kurzholz
  • Gefahrbaumfällung mit Spezialbagger
  • Mulcharbeiten mit Spezialbagger
  • Baufeldräumung
  • Landschaftspflege
  • Ernte und Vermarktung von Energieholz
  • Selbstwerbung

Straßenrandfällung mit Spezialtechnik

Beigefügt möchte ich Sie auf eine Spezialtechnik zur Fällung von Problembäumen an Straßenrändern, Waldrändern, Stromleitungen, Bahntrassen, Bachläufen u. ä. aufmerksam machen.
Das abgebildete Spezialaggregat ist eine Eigenkonstruktion, die in der Kombination mit einem schweren Kettenbagger mit Spezialplatten für Asphaltdecken, die Kappung, die stehende Entnahme und somit kontrollierte Fällung von Problembäumen ermöglicht.
Im Zuge der Arbeiten sind keine weiteren Sicherungsmaßnahmen an den zu entnehmenden Bäumen erforderlich. Der Arbeitsfortschritt ist sehr zügig, Absperrzeiten können dadurch reduziert werden.

Technische Daten
Gewicht Bagger: 31,0 to
Gewicht Baumschere: 3,5 to
Reichweite: 9,00 m
Maximaler Stammfußdurchmesser: 0,65 m
Geeignet für Hart- und Weichholz

Fällarbeiten mit dem Spezialbagger Sennebogen 718

Die Fällarbeiten werden mit dem Sennebogen 718 durchgeführt, der wahlweise mit einem Fällsammelaggregat (Bracke 16C) oder einer Greifersäge mit einer Schnittbreite von bis zu 60 cm durchgeführt werden.
Die Maschine hat eine Reichweite bis zu 13,50 m. Aufgrund der hohen Reichweite sind Problemfällungen bei reduzierten Sicherheitsabständen möglich. Beste Übersicht und Sicherheit bietet die hochfahrbare MULTICAB-Kabine, bis zu 4,8 m, die es ermöglicht, hinter Lärmschutzwänden, Zäunen und Deichen zu arbeiten. Die Maschine hat ein Eigengewicht von 19,5 t und ist mit Breitreifen ausgestattet.

Mulcharbeiten

Mulcharbeiten, speziell für tiefe Gräben, Böschungen (nicht befahrbare Lagen), punktuelle Ausfräsungen von Gebüsch bei gepflanzten Flächen oder Wurzelstöcken.
Der Mulcher ist durch den Anbau am 13,50 m Ausleger des Spezialbaggers universell einsetzbar.
Das Mulchen ist eine effektive Möglichkeit, den Baumstumpf "verschwinden" zu lassen. Ein rotierender Mulchkopf wird über die Schnittfläche des Baumstumpfes geführt, um die Holzschicht des Baumstumpfes abzutragen. Dadurch wird eine Boden schonende Arbeit garantiert.
Optimal für Wiederaufforstung.



Get the Flash Player to see this player.